Richte deinen Fokus NEU aus


Du selbst bestimmst

worauf du deine Gedanken ausrichten möchtest...

Telefonsitzung (WhatsApp) oder per Skype

Seit über 10 Jahren beschäftige ich mich mit der Wichtigkeit der Gedanken und Worte - am treffendsten finde ich diese Beschreibung:

 

Achte auf deine Gedanken,

denn sie werden deine Worte.

Achte auf deine Worte,

denn sie werden deine Taten.

Achte auf deine Taten,

denn sie werden zur Gewohnheit.

Achte auf deine Gewohnheiten,

denn sie werden dein Charakter.

Achte auf deinen Charakter,

denn er wird dein Schicksal.

 

 

Jeder Gedanke, jedes Wort ist eine Kraft, die sich auf unser Biosystem auswirkt. Vieles läuft im Unterbewusstsein ab und wir können diese angelegten Pfade oft nicht erkennen.

 

Was wir aber erkennen können sind die Resonanzen, die wir aus unserem Umfeld gespiegelt bekommen.

Sind wir also achtsam und  beobachten unsere eigenen Gedanken, können wir hinterfragen, ob das, was wir vielleicht vor einiger Zeit mal in unserem System angelegt haben, für das JETZT immer noch stimmig ist.

 

Ein Beispiel:

Ich beobachte mich und stelle fest, dass ich mich darüber ärgere, dass ich keine Zeit für mich selbst habe, weil permanent irgendjemand aus der Familie ein wichtiges Anliegen hat.

 

Jetzt habe ich zwei Möglichkeiten: ich kann mich entweder immer wieder beklagen und dieser "keine-Zeit-für-mich-haben"-Energie stets neue Aufmerksamkeit schenken oder aber, ich lege einen neuen Pfad an, indem ich bewusst eine Absicht formuliere, wie es für mich sein soll, so daß ich mich damit wohl fühle. Auf diese Weise richte ich den Fokus, also die Energie auf das, was mir gut tut und nicht auf das, was ich eigentlich gar nicht haben möchte.

"Wenn du die Absicht hast, dich zu erneuern, dann tu es jeden Tag" Konfuzius
"Wenn du die Absicht hast, dich zu erneuern, dann tu es jeden Tag" Konfuzius

 

 

Nur zu gut kennen wir alle die Gedanken von Gegenwarts- und Zukunftsängsten, nur leider bleiben wir allzu oft in dieser Spur hängen und lassen uns von diesen Gefühlen gefangen nehmen. Stattdessen wäre es aber viel wohltuender für unser SEIN, würden wir uns auf einen Spurwechsel konzentrieren, also die Gedanken auf ein Wohlgefühl umlenken.

Formuliere jetz mit Hilfe von Absichten, wie du dein leben tatsächlich wünschst

Ich helfe dir dabei, dich auf das Wesentlich zu fokussieren und die passenden Absichtserklärungen (Affirmationen) zu formulieren, um diese gemeinsam in deinem Kraftfeld zu manifestieren.