07. April 2020
Ich sehe mich als Leuchtturm und strahle in weite Ferne - so bin ich und so bleib ich, ich brauche keinen Rückenwind, mir reicht das Wissen, Licht zu senden und alles zum Erfolg zu wenden. Arminius Ki
05. April 2020
Was für ein stressiges Jahr, fast jede Nacht wurde durchgearbeitet, um das Abitur zu bestehen. Jetzt bin ich einfach froh, hier im Flieger auf dem Weg nach Costa Rica zu sitzen und einfach mal zu entspannen und glücklich zu sein. Während ich aus dem Fenster schau fällt mir wieder ein, wie meine Mutter mir einst erzählt hatte, Costa Rica sei eines der glücklichsten Länder der Welt. Ich schaue mich um und sehe meine Mitreisenden, sie scheinen alle glücklich zu sein. Sind sie glücklich,...
05. April 2020
Ich grüße dich Frühling zieh ein in mein Herz mit Knospen des Aufbruchs für mich und die Welt Der Stillstand soll sich wandeln in zukunftsfröhliches Handeln Arminius Ki
01. April 2020
Eine Nachricht von White Eagle (Weißer Adler), Hopi Indianer, nordamerikanischer Stamm: Dieser Moment, den die Menschheit gerade erlebt, kann als Pforte oder Loch betrachtet werden. Die Entscheidung, ins Loch zu fallen oder durch die Pforte zu schreiten, liegt an euch. Wenn ihr das Problem bedauert und rund um die Uhr Nachrichten konsumiert, mit negativer Eergie, dauernd nervös, mit Pessimismus, werdet ihr in dieses Loch fallen. Aber wenn ihr die Gelegenheit ergreift, euch selbst zu...
29. März 2020
In Zukunftszeiten müssen die Menschen füreinander sein und nicht einer durch den anderen. Nur so wird das Weltenziel erreicht, wenn jeder in sich selber ruht und jeder jedem gibt, was keiner fordern will. Rudolf Steiner
Glück · 25. März 2020
Ein Auszug aus dem Video von Arminius KI: Im Jetzt bin ich glücklich und heil und trage das kraftvoll ins Morgen Was sollte geschehen, was sollte mich sorgen Ängste sind nur Fantasie, Visionen die wahr werden NIE.
18. März 2020
Was auch kommt, was mir auch die nächste Stunde, der nächste Tag bringen mag: Ich kann es zunächst, wenn es mir auch ganz unbekannt ist, durch keine Furcht ändern. Ich erwarte es mit vollkommenster innerer Seelenruhe, mit vollkommenster Meeresstille des Gemüte. Durch Angst und Furcht wird unsere Entwicklung gehemmt - wir weisen durch die Wellen der Furcht und Angst zurück, was in unsere Seele aus der Zukunft hinein will! Die Hingabe an das, was man göttliche Weisheit in den Ereignissen...
Glück · 17. März 2020
All das gibt mir Kraft für den Tag...